Maskerade – einen Festzug unter Masken

14.Feb

Das Museum der Vojvodina organisiert mit dem Ziel der Pflege der alten, mit dem Karneval „Bele poklade“ verbundenen Bräuche eine Maskerade – einen Festzug unter Masken. Der Karneval Bele poklade findet am letzten Tag der letzten Woche vor der Fastenzeit zu Ostern statt. Der Festzug versammelt sich auf dem Plateau vor dem Museum der Vojvodina (Dunavska 37) und zieht von dort aus durch das Stadtzentrum bis zum Donaupark, wo das Programm mit der Wahl der besten Masken fortgesetzt wird. Die besten Masken werden in den Kategorien beste Kindermaske, beste Erwachsenenmaske, beste Gruppenmaske preisgekrönt, wie auch ein Preis für die beste Präsentation einer Maske verliehen.

Veranstaltungsort: Alter Stadtkern

www.muzejvojvodine.org.rs